"The Swingin' Bluebirds" gründeten sich 1989 . Ihren Stil fand die Band 1992 , als sie sich zu einem Orchester mit zehn Musikern erweiterte . Seitdem spielten sie zu zahl- reichen Veranstaltungen in ganz Deutschland u.a. zur Jazzgala Bremen, zum Jazzfestival Felsberg, Int. Jazzfest am Funkturm in Berlin, Jazztage in Saalfeld, Int. Jazzfesti- val Hildesheim und Stuttgart, beim Rheingau Musikfestival zur Riverboot Shuffle, Jazzfestival in Mühlheim oder zum Filmball in Dresden und zum Internationalen Dixieland- festival in Dresden. Darüber hinaus traten "The Swingin' Bluebirds" zu internat- ionalen Festivals und Wettbewerben in Österreich (Jazzclub Klagenfurth 95,Int. Städtepräsentation Salzburg 96), den Niederlanden (Jazzfestival- Breda 95 (4. Preis)), in Frankreich ("Louis Armstrong Jazzfestival" - Le Havre 98 (2.Preis) und 2000 (1. Preis)), in Polen (Festival "Golden Washboard" - Ilawa ), in Dänemark (Jazzfestival Silkeborg ) und in England ("Whitley Bay Jazzfestival" - New Castle ) auf. Anläßlich ihres zwanzigjährigen Bestehens veranstalteten "The Swingin' Bluebirds " im April 2009 ihr Jubiläumskonzert in Dresdens "Gare De La Lune".
Sbb1992Sbb1991
english
myspace